Vita

Ohnsorg Theater Hamburg 2013/14

„Allens ut de Reeg“
(Out of Order / Außer Kontrolle)
Schwank von Ray Cooney
Regie : Anatol Preissler


Choreographien für das
„Stadttheater Aachen“ (2008-2012):

"Die Fledermaus"
Operette von Johann Strauss
Regie: Ewa Teilmanns


"Die Zauberflöte"
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Regie: Ewa Teilmans

"AIDA" - Oper von Verdi
Regie :Ewa Teilmanns

"Die Lustige Witwe" - Franz Lehar
Regie: Adriana Altarass
Operette von Victor Léon und Leo Stein

"Motortown" - Simon Stephens
Regie: Ewa Teilmanns


Choreographien für das
„Grenzlandtheater Aachen“ (2008-2016):

„Cabaret“
Musical von John Kander/ Fred Ebb
Regie: Ulrich Wiggers

Into the woods
Musical –Märchen von Stephen Sondheim und James Lapine
Übersetzung: Michael Kunze
Regie: Ulrich Wiggers

„Offene Zweierbeziehung“
Komödie von Dario Fo & Franca Rame
Regie: Anja Junski & Uwe Brandt


"La Cage aux Folles"
Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein
Regie: Ulrich Wiggers 


"Der Mann von La Mancha"
Musical von Mitch Leigh, Dale Wasserman und Joe Darion
Regie: Ulrich Wiggers

 

"Die drei von der Tankstelle"
Regie: Ulrich Wiggers

"Alte Freunde" - Maria Goos
Regie: Ulrich Wiggers
 
"Der kleine Horrorladen" - Alan Menken und Howard Ashman
Regie: Anatol Preissler

"Die Kaktusblüte" - Pierre Barillet und Jean-Pierre Gredy
Regie: Peter Kühn

"Der Diener zweier Herren" - Carlo Goldoni
Regie: Uwe Brandt

"Buntes Republik" - Ulf Dietrich / Manfred Langner
Eine musikalische Revue
Regie: Ulf Dietrich


Schauspielbühnen Stuttgart / Komödie
im Marquardt (2009-2012)

"Blue Jeans"
Unterhaltungsstück mit Musik
Regie: Ulf Dietrich


"Buntes Republik" - Ulf Dietrich / Manfred Langner
Eine musikalische Revue
Regie: Ulf Dietrich

"Willkommen im Paradies"
Unterhaltungsrevue von Ulf Dietrich
Regie: Ulf Dietrich


Sommerfestspiele

Festspiele Altusried 2015

„Im weißen Rössl“
Singspiel von Ralph Benatzky
Regie: Anatol Preissler

Staufer Festspiele 2014

„Der Zigeunerbaron“
Operette von Johann Strauss
Regie: Annette Leistenschneider

Festspiele Wangen / 2012 - 2014

„Das Dschungel Buch“
Musical von Konstantin Wecker und Christian Berg
Regie: Anatol Preissler

„Der tollste Tag“
Komödie von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Regie : Anatol Preissler

„Pinocchio“
Musical von Konstantin Wecker und Christian Berg
Regie : Anatol Preissler


Choreographien für das
„Das Da Theater“ Aachen (2001 bis 2009):

Regie: Tom Hirtz

"Der tollste Tag"
von Peter Turini frei nach Beaumarchais "Figaros Hochzeit"
Hirtz

"Danny Düsenberg" (Kindertheater)
Büttgens / Hirtz / Dohmen-Funke

"Denk mal´" (Kindertheater)   
Büttgens / Hirtz / Dohmen-Funke

"Offene Zweierbeziehung"
Dario Do / Franca Rame

"Shakespeares sämtliche Werke"
Adam Long / Daniel Singer/ Jess Winfield

"Macbeth"
William Shakespeare

"Wie es Euch gefällt"
William Shakespeare

"Der Streit"
Pierre de Marivaux

"Mox und Mix" (Kindertheater)
Büttgens / Hirtz / Dohmen-Funke

"Wasser Blau"
Musikalisch-tänzerische Show

"Europa am Strand"
Sybille Neuhaus

"Nellie Goodbye"
Lutz Hübner

"Fremdland"
Bernd Büttgens

"Haus und Garten"
Alain Ayckborn

"Hamlet"
William Shakespeare

"Marilyn und Marlene"
Liederabend / Musikalische Hommage

"Die Prinzessin auf dem Fahrradständer" (Kindertheater)
Kirsten Boie

"Viel Lärm in Chiozza"
Carlo Goldoni

"Linie 1"
Volker Ludwig, Birger Heymann
(musikalische Revue)
           
"Ein Sommernachtstraum"
William Shakespeare

"Irgendwie anders"
Kathryn Cave, Chris Riddell
(Kindertheater)

"Flimmer Billy"
Thomas Ahrens
(Kindertheater)

"I love you, your perfect, now change"
Joe DiPietro
(Musical)


Kulturelle Veranstaltungen:

  • Jugendkarlspreisverleihung 2008
  • Karlspreisverleihung Aachen 2007 und 2008
  • Kulturelles Rahmenprogramm im Auftrag der Stadt Aachen zur Reit WM 2006


Referenzen TV-Produktionen:

Choreographien für ZDF Hitparade, Berlin
ZDF

Choreographien für „Wider den tierischen Ernst“, Aachen
WDR/ ARD  2000-2009

Popcom, Köln
Sat 1

Imperio, Köln
Video

Vector Versand, Köln
Werbespot


Referenzen Firmenveranstaltungen/Produktpräsentationen:

  • Mercedes Benz
  • Edel Records
  • Polydor
  • Bridgestone
  • Motorola
  • Wella
  • BMW
  • Audi
  • Jaguar
  • BMG
  • ITS
  • FTI
  • Kraft Foods
  • Baccardi
  • Citi Bank
  • Alemannia Aachen
  • Handwerkskammer Deutschland


Engagements als Tänzerin am
Stadttheater Aachen (1992/93):

„West-Side-Story“, Rolle: Consuela

„Rusalka“

„Die tote Stadt“
                                    
„Orpheus in der Unterwelt“

„Oliver“, Rolle: Beth, und Dance Captain (1994/95)

Engagement für das Musical " Grünfried und Liebalda " im Ludwig Forum, Aachen
Rolle : „Rosalie“und Dance Captain (1996)

Engagement als Tänzerin/Sängerin/Schauspielerin und Dance Captain  am „Das Da Theater“ Aachen für das Stück „Schall und Rauch“ ( Musikrevue / Friedrich Hollaender) (2000)

Solistin der Jazz -Aix -Dance Company und Dance Captain, „Gib mir Stoff zum Träumen“, mit mehreren Gastspielen an deutschen Theatern und Opernhäusern

Solistin der israelischen Modern-Jazz Company " Schnei  Olamot "
Tournee : Deutschland, Niederlande, Belgien, Israel


Ausbildung in klassischem Ballett,
Modern-Jazz und Hip Hop 

Ballettschule Batia,
Aachen

Studios Paris Centre,
Academie de Danse,
Paris, Frankreich